Invest in Thuringia - Veranstaltungen {$baseurl} Invest in Thuringia Veranstaltungen de_DE.utf8 LEG Thüringen mbH Sat, 14 Dec 2019 17:21:33 +0100 Sat, 14 Dec 2019 17:21:33 +0100 Invest in Thuringia news-3036 Tue, 21 Jan 2020 10:00:00 +0100 Effektiver und nachhaltiger Vertriebsaufbau in Indien – zwischen Kundenbeschwörung und Markt-Yoga http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/informationsveranstaltung-effektiver-und-nachhaltiger-vertriebsaufbau-in-indien/ Indien ist ein strategischer, stark wachsender Zukunftsmarkt. Gleichzeitig bleibt aber ein Großteil der europäischen Unternehmen deutlich hinter den selbst gesteckten Vertriebszielen zurück. In diesem 6-stündigen Praxis-Workshop erhalten Unternehmen, die schon in Indien aktiv sind oder kurz davor... Indien ist ein strategischer, stark wachsender Zukunftsmarkt. Gleichzeitig bleibt aber ein Großteil der europäischen Unternehmen deutlich hinter den selbst gesteckten Vertriebszielen zurück. In diesem 6-stündigen Praxis-Workshop erhalten Unternehmen, die schon in Indien aktiv sind oder kurz davor stehen, die Gelegenheit, wertvolle Anregungen für die Stärkung ihrer Aktivitäten in Indien zu gewinnen und ihre Erfahrungen mit zwei ausgewiesenen Indien-Experten zu diskutieren.

Inhalt des Workshops:

- Standortwahl & Logistik

- Vertriebsstruktur & -kanäle

- Vertriebsreporting

- Produktstrategie & Service

- Preisstrategie

Wir freuen uns, dass wir zwei mit Sonjoy Chaudhury und Oliver Perilieux zwei ausgewiesene Indien-Experten als Referenten gewinnen konnten.

Sonjoy Chaudhury, Head of Department WB market solutions® bei der Dr. Wamser+Batra GmbH, verfügt über Lebens-, Arbeits- und Vertriebserfahrung auf drei Kontinenten, hiervon mehre Jahre in Indien. Als Unternehmer konnte er am eigenen Leibe wertvolle und intensive Erfahrungen beim Markteintritt und dem Geschäftsaufbau in Indien sammeln.

Oliver Perillieux, Senior Experte bei der Dr. Wamser+Batra GmbH, hat für Nokia Networks in Indien eine Organisation mit 60 Mitarbeitern für die globale Angebotserstellung aufgebaut. Im Anschluss konnte er die indische Niederlassung der Sick AG auf einen nachhaltigen und profitablen Wachstumskurs begleiten. Zahlreiche Besuche bei indischen Kunden halfen ihm, ein tiefes Verständnis für die Eigenarten des indischen Marktes zu entwickeln.

Wir freuen uns auf ein spannendes Indien-Training mit lebhafter Diskussion und indischem Mittagessen! Die Teilnahmegebühr beträgt 100 €. Details entnehmen Sie bitte den unten abrufbaren Teilnahmebedingungen - bitte melden Sie sich bis zum 11. Januar 2020 an. Mit der Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an.


Ansprechpartner

Franziska Kindervater
Tel.: +49 361 5603 465
franziska.kindervater@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-2977 Mon, 27 Jan 2020 01:00:00 +0100 Arab Health 2020 https://www.thueringen-international.de/arab-health/ news-3000 Mon, 02 Mar 2020 01:00:00 +0100 Kick-off Veranstaltung Neue Seidenstraße http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/kick-off-veranstaltung-neue-seidenstrasse/ Der chinesische Staatspräsidenten Xi Jinping rief 2013 die sogenannte "Neue Seidenstraße" ins Leben. Eine alte Handelsroute, die bereits vor über 2.000 Jahren betrieben wurde, erlebt eine Renaissance. Doch was bedeutet das für Thüringen? Welche Vor- und Nachteile ergeben sich für Unternehmen in der... Der chinesische Staatspräsidenten Xi Jinping rief 2013 die sogenannte "Neue Seidenstraße" ins Leben. Eine alte Handelsroute, die bereits vor über 2.000 Jahren betrieben wurde, erlebt eine Renaissance. Doch was bedeutet das für Thüringen? Welche Vor- und Nachteile ergeben sich für Unternehmen in der Region?

Erhalten Sie Antworten auf diese und weitere Fragen in unserer Informationsveranstaltung zur Neuen Seidenstraße, die wir im 1. Quartal des kommenden Jahres planen. Die Veranstaltung wird eine gesamtwirtschaftliche Einordnung des neuen Großprojekts Chinas vornehmen, um die Relevanz der Neuen Seidenstraße mit all ihren Chancen und Risiken in den Fokus zu nehmen. Außerdem dient sie als Vorbereitung für eine Markterkundungsreise, die ebenfalls 2020 geplant ist.

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie in Kürze hier auf unserer Internetseite oder bereits vorab bei unseren Kolleginnen Irina Heß und Anita Spiegler.



Ansprechpartner

Irina Heß
Tel.: (0361) 5603-468
irina.hess@leg-thueringen.de
Anita Spiegler
Tel.: (0361) 5603-376
anita.spiegler@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-2834 Thu, 05 Mar 2020 01:00:00 +0100 MEDICAL FAIR INDIA 2020 https://www.thueringen-international.de/medical-fair-india/ news-2976 Thu, 12 Mar 2020 01:00:00 +0100 13. Thüringer Außenwirtschaftstag https://www.thueringen-international.de/awt/ news-3027 Sun, 15 Mar 2020 01:00:00 +0100 Clustervermarktung Mikro-Nano-Thüringen in Japan http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/clustervermarktung-mikro-nano-thueringen/ Industriecluster, zu denen sich Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen einer bestimmten Branche und Region zusammenschließen, bieten zahlreiche Kooperationsmöglichkeiten und Synergieeffekte für ihre Mitglieder. Mit den Aktivitäten zur Clustervermarktung stärkt Germany Trade & Invest... Industriecluster, zu denen sich Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen einer bestimmten Branche und Region zusammenschließen, bieten zahlreiche Kooperationsmöglichkeiten und Synergieeffekte für ihre Mitglieder. Mit den Aktivitäten zur Clustervermarktung stärkt Germany Trade & Invest (GTAI) die Internationalisierung der ostdeutschen Wirtschaft sowie die internationale Sichtbarkeit des Investitionsstandortes Neue Bundesländer und der Cluster in der Region.

Vor diesem Hintergrund organisiert GTAI in Zusammenarbeit mit der LEG Thüringen, dem MNT Mikro-Nanotechnologie Thüringen e.V., der ELMUG und dem CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik vom 15. bis 19.03.2020 eine Reise zur „Clustervermarktung Mikro-Nano Thüringen“ nach Japan. Stationen der Reise wird neben der Hauptstadt Tokio und dem Wissenschaftsstandort Tsukuba, auch die Wirtschaftsmetropole Nagoya sein.

Lernen Sie den japanischen Markt näher kennen und erweitern Sie Ihr Kontaktnetzwerk vor Ort!

Neben einem Briefing und interessanten Besuchen bei renommierten Forschungseinrichtungen und Unternehmen, stehen u.a. zwei Kooperationsbörsen auf dem Programm. In B2B-Gesprächen mit japanischen Unternehmen und Institutionen knüpfen Sie neue Geschäftskontakte und können die Möglichkeiten der Zusammenarbeit diskutieren.

Im Rahmen von Investorenveranstaltungen in Tokio und Nagoya soll zudem Thüringen als wichtiger Standort der Mikro-Nanotechnologie präsentiert werden.

 

Programm

14.03.2020 Abreise aus Deutschland

15.03.2020 Ankunft in Tokio | Briefing der Delegation

16.03.2020 Besuch der Forschungsinstitute AIST und KEK in Tsukuba

17.03.2020 Kooperationsbörse in Tokio | Investorenveranstaltung in Tokio

18.03.2020 Weiterreise nach Nagoya | Besuchstermin bei DENSO / Rahmenprogramm in Nagoya

19.03.2020 Kooperationsbörse in Nagoya | Investorenveranstaltung in Nagoya

20.03.2020 Individuelles Programm/Rückreise nach Deutschland

 

Teilnahmebedingungen*

Für die Teilnehmer entstehen lediglich die Reisekosten (Flug/Hotel). Kosten für Organisation des gesamten Programms, inkl. Briefing, Besuche von Unternehmen und Forschungseinrichtungen, Kooperationsbörsen mit je 3-5 B2B Terminen sowie Kosten für Gruppentransfers vor Ort werden vom Organisator getragen.

 

*Teilnehmerzahl auf max. zehn Unternehmen begrenzt.


Ansprechpartner

Stephan Sasse
Tel.: +49 30 200 099 102
Stephan.Sasse@gtai.com
Anita Spiegler
Tel.: +49 361 5603 376
anita.spiegler@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-2994 Wed, 18 Mar 2020 01:00:00 +0100 LASER World of PHOTONICS China 2020 https://www.thueringen-international.de/aktuelles/highlights/laserworld-china/ news-3017 Tue, 12 May 2020 02:00:00 +0200 Africa Health / MEDLAB http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/africa-health/ Medizintechnik ist in Südafrika sehr gefragt. Die Einführung gesetzlicher Krankenkassen sorgt für Modernisierungsbedarf. Der Privatsektor gehört zu den besten weltweit und beschafft konstant hochwertige Ausrüstungen. Private Klinikbetreiber setzen ihre Investitionspläne um. Schwerpunkte sind die... Medizintechnik ist in Südafrika sehr gefragt. Die Einführung gesetzlicher Krankenkassen sorgt für Modernisierungsbedarf. Der Privatsektor gehört zu den besten weltweit und beschafft konstant hochwertige Ausrüstungen. Private Klinikbetreiber setzen ihre Investitionspläne um. Schwerpunkte sind die Radiologie und die Onkologie. Für 2019 ist bei der Medizintechnik aus Deutschland ein Absatzplus von rund 8 bis 10 Prozent zu erwarten. Bis 2022 will die Regierung rund 2,7 Milliarden US$ für die Gesundheitsinfrastruktur bereitstellen.

Die Africa Health Ausstellung findet vom 12. bis 14. Mai 2020 in Johannesburg statt und erwartet über 600 internationale und regionale Aussteller, die ihre neusten Technologien, Produkte und Innovationen der Gesundheits- und Pharmaindustrie präsentieren. Parallel dazu findet öffnet die MedLab ihre Tore.

Möchten auch Sie von der starken Entwicklung des südafrikanischen Medizintechnikmarktes profitieren?

Nutzen Sie diese Möglichkeit mit wenig Aufwand und präsentieren Sie sich auf dem Gemeinschaftsstand von Thüringen International! Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf einer der wichtigsten Fachmessen der Medizin- und Pharmaindustrie in Südafrika.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte vor südafrikanischen und internationalem Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!


Ansprechpartner

Hakim Kennich

zur Anmeldung

]]>
news-3018 Wed, 13 May 2020 02:00:00 +0200 MTA Asia – The International Exhibition on Precision Engineering, Machine Tools and Metal Working Technology http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/mta-asia-the-international-exhibition-on-precision-engineering-machine-tools-and-metal-working-te/ Thailands Maschinenbauindustrie setzt seinen Fokus auf Automatisierung und erhöht seine Investitionen. Die Regierung hat den Cluster "Robotik und Automatisierung" als Zukunftstechnologie identifiziert und fördert die Branche. Die meiste Nachfrage entfällt auf die führenden Exportbranchen... Thailands Maschinenbauindustrie setzt seinen Fokus auf Automatisierung und erhöht seine Investitionen. Die Regierung hat den Cluster "Robotik und Automatisierung" als Zukunftstechnologie identifiziert und fördert die Branche. Die meiste Nachfrage entfällt auf die führenden Exportbranchen Automobilbau, Elektronik und Nahrungsmittel. Die neue Entwicklungsstrategie "Thailand 4.0" setzt den Schwerpunkt zur Beschleunigung der industriellen Entwicklung auf einen höheren Wachstumspfad in so genannten "S-Curve Industries".

Die MTA 2020 öffnete ihre Tore vom 13. bis 15. Mai in Bangkok und ist Thailands einzige Messe für Industriemaschinen. Auf 38.000 m2 präsentieren sich internationale und südostasiatische Hersteller und Dienstleister mit ihren Technologien wie 3D-Druck, Mess-, Luft- und Raumfahrtgeräte, Robotik, Halbleiter und Fertigungsautomatisierungstechniken.

Möchten auch Sie von der dynamischen Entwicklung des thailändischen Marktes in diesem Bereich profitieren?

Nutzen Sie diese Möglichkeit mit wenig Aufwand und präsentieren Sie sich auf dem Gemeinschaftsstand von Thüringen International! Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf einer der wichtigsten Fachmessen der Maschinenbaubranche.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte vor thailändischen und internationalem Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!


Ansprechpartner

Anita Spiegler

zur Anmeldung

]]>
news-3019 Mon, 25 May 2020 02:00:00 +0200 Metalloobrabotka http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/metalloobrabotka/ Die Internationale Messe „METALLOOBRABOTKA“, die bereits seit 1984 organisiert wird, besitzt große Anerkennung unter russischen und ausländischen Unternehmen. Seit Jahren gilt sie als beste und bedeutendste Messe Russlands für die metallverarbeitende Industrie, die Produktion von Ausrüstungen sowie... Die Internationale Messe „METALLOOBRABOTKA“, die bereits seit 1984 organisiert wird, besitzt große Anerkennung unter russischen und ausländischen Unternehmen. Seit Jahren gilt sie als beste und bedeutendste Messe Russlands für die metallverarbeitende Industrie, die Produktion von Ausrüstungen sowie den Geräte- und Werkzeugbau.

Im Jahr 2018 begrüßte die Messe auf 80.000 qm über 30.000 Fachbesucher und knapp 1.000 Aussteller aus 32 Ländern, darunter auch Deutschland.

Im Jahr 2020 findet sie zum 21. Mal vom 25. bis 29. Mai statt. Die Angebotsschwerpunkte der Messe sind u. a. Metallverarbeitungsmaschinen, Werkzeugmaschinen, Schmiedepressen, Messtechnik, Regel- und Steuertechnik, Präzisionswerkzeug.

Die „METALLOOBRABOTKA“ ist eine sehr wichtige Veranstaltung, die den Unternehmen, potentiellen Zulieferern und Abnehmern eine große Menge notwendiger ingenieurtechnischer Fachinformation vermittelt. Bei zahlreichen Fachkonferenzen, Round Tables, Symposien und Fachseminaren bietet sich die Gelegenheit, sich fachübergreifend auszutauschen und Netzwerkarbeit zu betreiben.

Thüringen International wird 2020 die Teilnahme von Thüringer Unternehmen an der „METALLOOBRABOTKA“ aktiv unterstützen und plant, gemeinsam mit diesen auf einer Thüringer Gemeinschaftspräsentation im Rahmen des bundesdeutschen Auftritts in Moskau präsent zu sein (keine offizielle Beteiligung des BMWi). Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services und stellen Ihnen den perfekten Rahmen, um Ihr Unternehmen vor russischem und internationalem Fachpublikum zu präsentieren, den russischen Markt kennenzulernen, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu

pflegen. Alles was Sie tun müssen, ist Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein.


Ansprechpartner

Irina Heß

zur Anmeldung

]]>
news-3020 Tue, 09 Jun 2020 02:00:00 +0200 ExpoMED Mexico http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/expomed-mexico/ Seit einigen Jahren ist Mexiko mit seinen niedrigen Markteintritts- und Zollhürden ein sehr attraktiver Handelsplatz und bietet hervorragende Chancen neue und bestehende Geschäftsbeziehungen auf- und auszubauen. Der dynamisch wachsende Gesundheitsmarkt, die Zunahme von Krankheiten hervorgerufen... Seit einigen Jahren ist Mexiko mit seinen niedrigen Markteintritts- und Zollhürden ein sehr attraktiver Handelsplatz und bietet hervorragende Chancen neue und bestehende Geschäftsbeziehungen auf- und auszubauen. Der dynamisch wachsende Gesundheitsmarkt, die Zunahme von Krankheiten hervorgerufen durch die wachsende Bevölkerung, sowie die veraltete medizinische Ausstattung von Arztpraxen und Krankenhäusern verursachen eine sehr starke Nachfrage nach deutschen Qualitätsprodukten der Medizintechnologie, -produkte und Servicedienstleistungen.

Mehr als 300 internationale Aussteller aus 20 Ländern werden vom 9. bis 11. Juni 2020 auf der etablierten ExpoMed ihre Produkt-Neuheiten und Servicedienstleistungen den Fachbesuchern präsentieren. Dazu bietet die ExpoMed ein 360-Grad-Angebot für Business Development mit Influencern, Produktionsunternehmen, Käufern, Nutzern und Entscheidern.

 

Was Sie tun müssen, um dabei zu sein? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!



Ansprechpartner

Carine Cornez-Fliege

zur Anmeldung

]]>
news-3024 Wed, 10 Jun 2020 02:00:00 +0200 Metaltech Malaysia http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/metaltech-malaysia/ Details folgen in Kürze.AnsprechpartnerFranziska KindervaterTel.: +49 361 5603 465franziska.kindervater@leg-thueringen.dezur Anmeldung Details folgen in Kürze.


Ansprechpartner

Franziska Kindervater
Tel.: +49 361 5603 465
franziska.kindervater@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-3013 Tue, 01 Sep 2020 02:00:00 +0200 Sensor China 2020 http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/sensor-china-2020/ Die hohen Investitionen Chinas in die Automatisierung seiner Maschinen und Anlagen verdeutlichen die Bedeutung der Sensor- und Messtechnik für das Anheben und die Präzisierung von Industriestandards. Zuletzt lagen hierbei die Wachstumsraten der chinesischen Investitionen deutlich im zweistelligen... Die hohen Investitionen Chinas in die Automatisierung seiner Maschinen und Anlagen verdeutlichen die Bedeutung der Sensor- und Messtechnik für das Anheben und die Präzisierung von Industriestandards. Zuletzt lagen hierbei die Wachstumsraten der chinesischen Investitionen deutlich im zweistelligen Bereich. Die Sensor China gilt als eine der führenden Fachmessen für Sensortechnik. Etwa 200 Unternehmen der Branche tauschen sich über die neuesten Forschungsergebnisse, über aktuelle Trends und über State-of-the-Art-Technologien aus. Umrahmt wird die Messe von zahlreichen Konferenzen und weiteren themenbezogenen Veranstaltungen. Der Fachschwerpunkt wird auf sensortechnischen und sensororientierten Anwendungs- und Systemlösungen liegen.

Der Großteil der anwesenden Unternehmen wird aus Asien, Nordamerika und Europa erwartet.

Möchten auch Sie von der dynamischen Entwicklung des chinesischen Marktes in diesem Bereich profitieren?

Nutzen Sie diese Möglichkeit mit wenig Aufwand und präsentieren

Sie sich auf dem Gemeinschaftsstand von Thüringen International! Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf einer der wichtigsten Fachmessen der Sensortechnik.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte vor chinesischem und internationalem Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!



Ansprechpartner

Anita Spiegler
Tel.: +49 361 5603 376
anita.spiegler@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-3012 Thu, 03 Sep 2020 02:00:00 +0200 CIOE – China International Optoelectronic Exposition http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/cioe-china-international-optoelectronic-exposition/ China steigert seine Investitionen in die Automatisierung seiner Anlagen und Maschinen stetig. Ziel ist die Präzisierung der Industriestandards mit Hilfe von Sensor- und Messtechniken. Die CIOE International Optoelectronic Exposition (CIOE International Optoelectronic Exposition) widmet sich im... China steigert seine Investitionen in die Automatisierung seiner Anlagen und Maschinen stetig. Ziel ist die Präzisierung der Industriestandards mit Hilfe von Sensor- und Messtechniken.

Die CIOE International Optoelectronic Exposition (CIOE International Optoelectronic Exposition) widmet sich im September 2020 allen Herstellern in der Industrie, um Geschäfte aufzubauen und den Markt zu erweitern.

Als einzigartiges optoelektronisches Event, kombiniert es das gesamte optoelektronische Spektrum einschließlich Innovationen in den Bereichen optische Kommunikation, Präzisionsoptik, Laser, Infrarot, Sensorik und Photonik. Die CIOE führt jedes Jahr verschiedene Online- und Offline-Aktivitäten durch, um Sie mit verschiedenen potenziellen Käufern in Kontakt zu bringen, neue Produkt- und Technologien zu präsentieren sowie Innovationswettbewerbe zu schaffen. Auf 11.000 m2 können Sie den über 65.000 Fachbesuchern aus 70 Ländern und Regionen Ihre Produkte und Dienstleistungen im Rahmen des Thüringer Gemeinschaftsstandes präsentieren.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services und stellen Ihnen den perfekten Rahmen, um Ihr Unternehmen dem chinesischen und internationalen Fachpublikum zu präsentiere, den chinesischen Markt kennenzulernen, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Alles was Sie tun müssen, ist Koffer zu packen und zu zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein.


Ansprechpartner

Anita Spiegler
Tel.: +49 361 5603 376
anita.spiegler@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-3014 Mon, 07 Sep 2020 02:00:00 +0200 The Green Expo 2020 http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/the-green-expo-2020/ Knappe Ressourcen und der Wunsch nach Umweltschutz lassen weltweit Unternehmen und ganze Industriezweige umdenken. Die Nutzung alternativer Energiequellen, umweltfreundlicher Rohstoffe und Entwicklung moderner Recyclingprozesse wird zunehmend viele Branchen vor Herausforderungen stellen, die Knowhow... Knappe Ressourcen und der Wunsch nach Umweltschutz lassen weltweit Unternehmen und ganze Industriezweige umdenken. Die Nutzung alternativer Energiequellen, umweltfreundlicher Rohstoffe und Entwicklung moderner Recyclingprozesse wird zunehmend viele Branchen vor Herausforderungen stellen, die Knowhow und Expertise von Green-Tech-Firmen verlangen. Auch in Lateinamerika wird immer mehr über nachhaltige Lösungen nachgedacht.

Mexiko hat sich z.B. zum Ziel gesetzt, 35 Prozent des Energieverbrauches bis 2024 aus erneuerbaren Quellen zu beziehen.

Auf der The Green Expo in Mexiko präsentieren Unternehmen aus der ganzen Welt ihre Lösungen für den Einklang biologischer und industrieller Kreisläufe mit der Umwelt. Im vergangenen September stellten über 200 Aussteller aus den Bereichen Kreislaufwirtschaft, Luftreinhaltung, Wasserwirtschaft, Material- und Rohstoffeffizienz, Wind- und Solarkraft, Energiespeicherung, Bauwesen, etc. hier rund 9.000 Besuchern ihre innovativen Technologien vor.

Möchten auch Sie den lateinamerikanischen Green Tech- Markt erschließen? Bereits zum dritten Mal organisiert Thüringen International vom 7. bis 9. September einen Messegemeinschaftstand für Thüringer Unternehmen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich mit wenig Aufwand auf der Green Expo 2020 zu präsentieren! Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf der wichtigsten Fachmesse der Branche in Zentralamerika.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!



Ansprechpartner

Carine Cornez-Fliege
Tel.: +49 361 5603 446
carine.cornez-fliege@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-2987 Mon, 14 Sep 2020 02:00:00 +0200 IMTS – International Manufacturing Technology Show http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/imts-international-manufacturing-technology-show/ Die IMTS 2020 ist die 33. Ausgabe der führenden Messe für Fertigungstechnologie in Nordamerika. Sie findet alle zwei Jahre in Chicago statt und zieht Käufer und Verkäufer aus 117 Ländern an. Mehr als 2.400 Aussteller aus dem verarbeitenden Gewerbe werden ihre Produkte und Produktivitätslösungen am... Die IMTS 2020 ist die 33. Ausgabe der führenden Messe für Fertigungstechnologie in Nordamerika. Sie findet alle zwei Jahre in Chicago statt und zieht Käufer und Verkäufer aus 117 Ländern an. Mehr als 2.400 Aussteller aus dem verarbeitenden Gewerbe werden ihre Produkte und Produktivitätslösungen am McCormick Place in Chicago auf einer Fläche von 1,3 Millionen Quadratmetern ausstellen. Die International Manufacturing Technology Show bringt vom 14. Bis 17. September die Branche unter einem Dach zusammen, um neue Möglichkeiten zu diskutieren. Die Messe ist der richtige Ort um sich Neuheiten und Innovationen aus den Bereichen Maschinen, Technologie und Werkzeuge anzuschauen, sich mit Geschäftspartnern zu vernetzen und Lösungen für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Die IMTS ist Kooperationspartner der Hannover Messe.

Möchten auch Sie den amerikanischen Fertigungstechnologie-Markt erschließen? Dann werden Sie Mitaussteller auf dem von Thüringen International organisierten Messegemeinschaftstand für Thüringer Unternehmen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich mit wenig Aufwand auf der IMTS 2020 zu präsentieren! Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf der wichtigsten Fachmesse der Branche in Nordamerika.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

 

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!



Ansprechpartner

Damir Agic
Tel.: (0361) 5603-445
damir.agic@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-3015 Tue, 22 Sep 2020 02:00:00 +0200 Micronora http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/micronora/ Die Micronora ist mit ihrer Hochspezialisierung auf Präzisions- und Miniaturisierungstechnologien eine einzigartige Mikrotechnik-Messe in Europa. Sie öffnet vom 22. bis 29. September 2020 in Besançon (Frankreich) die Tore und richtet sich an alle spitzentechnologischen Sektoren, die nach immer... Die Micronora ist mit ihrer Hochspezialisierung auf Präzisions- und Miniaturisierungstechnologien eine einzigartige Mikrotechnik-Messe in Europa. Sie öffnet vom 22. bis 29. September 2020 in Besançon (Frankreich) die Tore und richtet sich an alle spitzentechnologischen Sektoren, die nach immer kleineren, immer präziseren und immer intelligenteren Verfahren verlangen – dazu zählen Luftfahrt, Medizintechnik, Automobilindustrie, Verteidigungssektor, Elektromechanik sowie IT-Technik.

Auf 25.000 m² Fläche stellen über 600 Aussteller, von denen 35% aus dem Ausland kommen, hochqualitative und vielfältige Innovationen vor: Von F&E über Zulieferarbeiten bis zu Produktionstechnologien.

Möchten Sie auch internationales Parkett betreten und Ihre Produkte und Expertise auf dem europäischen Markt einem Fachpublikum präsentieren? Wir bieten Ihnen einen Platz auf dem Thüringer Gemeinschaftsstand sowie eine Vielzahl von Services rund um die Messe und stellen den perfekten Rahmen, um wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Alles was Sie tun müssen, ist Koffer zu packen und zu zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein.


Ansprechpartner

Anna Räder
Tel.: +49 361 5603 394
anna.raeder@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-2564 Thu, 24 Sep 2020 02:00:00 +0200 IAA Nutzfahrzeuge 2020 in Hannover https://www.leg-thueringen.de/iaa news-3025 Mon, 12 Oct 2020 02:00:00 +0200 International Greentec & Eco Products Exhibition & Conference Malaysia http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/international-greentec-eco-products-exhibition-conference-malaysia/ Details folgen in Kürze.AnsprechpartnerFranziska KindervaterTel.: +49 361 5603 465franziska.kindervater@leg-thueringen.dezur Anmeldung Details folgen in Kürze.


Ansprechpartner

Franziska Kindervater
Tel.: +49 361 5603 465
franziska.kindervater@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-2579 Tue, 13 Oct 2020 02:00:00 +0200 Fakuma in Friedrichshafen https://www.leg-thueringen.de/fakuma news-3023 Wed, 28 Oct 2020 01:00:00 +0100 INTERCHARM - Kosmetikfachmesse http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/intercharm-professional/ In Russland boomt die Kosmetikindustrie. Kosmetikprodukte haben einen signifikanten Einfluss auf den Gesamtumsatz pro Jahr, da diese Waren das ganze Jahr über beliebte Geschenke sind. Der Markt für Parfüms und Kosmetika gehört zu den sehr gut entwickelten Märkten in Russland. Die Nachfrage nach... In Russland boomt die Kosmetikindustrie. Kosmetikprodukte haben einen signifikanten Einfluss auf den Gesamtumsatz pro Jahr, da diese Waren das ganze Jahr über beliebte Geschenke sind. Der Markt für Parfüms und Kosmetika gehört zu den sehr gut entwickelten Märkten in Russland. Die Nachfrage nach diesen Produkten wächst kontinuierlich.

Die InterCharm ist die größte Parfümerie- und Kosmetikmesse in Russland, den GUS-Staaten und Osteuropa. Dort treffen sich vom 28. bis 31. Oktober 2020 etablierte und neue russische und internationale Hersteller und Händler aus den Bereichen Parfümerie und Kosmetik, Kosmetologiezubehör und – ausrüstung, Schönheitsmedizin, Hairstyling, Nagelpflege sowie Technologien für Schönheitssalons, Roh- und Inhaltsstoffe und Kosmetikdienstleistungen.

Das Prädikat „Made in Germany“ genießt in Russland einen hohen Stellenwert. Damit bietet dieser Markt Thüringer Unternehmen über 100,4 Millionen aktive Verbraucher und ein gutes Klima für internationale Kontakte.

Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf der Messe InterCHARM 2020! Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte vor Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.


Ansprechpartner

Irina Heß
Tel.: +49 361 5603 468
irina.hess@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-3021 Wed, 02 Dec 2020 01:00:00 +0100 Internationale Fachmesse für Maschinenbau und Metallverarbeitung Kazan http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/mechanical-engineering-metalworking-kazan/ Im Dezember 2020 möchte Thüringen International zum 6. Mal an der Messe „Maschinenbau. Metallbearbeitung. Kazan“ in der Hauptstadt der Republik Tatarstan in Russland teilnehmen und führt damit die hervorragende Zusammenarbeit zwischen der Republik Tatarstan und dem Freistaat Thüringen weiter.... Im Dezember 2020 möchte Thüringen International zum 6. Mal an der Messe „Maschinenbau. Metallbearbeitung. Kazan“ in der Hauptstadt der Republik Tatarstan in Russland teilnehmen und führt damit die hervorragende Zusammenarbeit zwischen der Republik Tatarstan und dem Freistaat Thüringen weiter.

Anfang Dezember können Thüringer Unternehmen sich und ihre Produkte auf dieser Maschinenbaumesse an einem Messegemeinschaftsstand den Besuchern aus der gesamten Wolgaregion präsentieren.

Mit ihren ca. 170 regionalen sowie internationalen Ausstellern konzentriert sich die Messe auf die Branchen der Metallbearbeitung und des Maschinen- und Anlagenbaus. Schwerpunkte liegen dabei u.a. auf Ausrüstung zur Metallbearbeitung, Kontroll- und Messinstrumenten, der Automatisierung von Produktionsprozessen, Hydraulik- und Pneumatikanlagen sowie Robotertechnik.

Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf der Messe „Maschinenbau. Metallbearbeitung. Kazan“ 2020! Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte vor Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.


Ansprechpartner

Irina Heß
Tel.: +49 361 5603 468
irina.hess@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>
news-3016 Thu, 03 Dec 2020 01:00:00 +0100 Medipharm Vietnam 2020 http://www.invest-in-thuringia.de/de/aktuelles-medien/veranstaltungen/veranstaltungen-detailseite/medipharm-vietnam-2020/ Auf Vietnams wichtigster Messe im Gesundheitssektor werden innovative Technologien und Produktneuheiten sowie neueste wirtschaftliche Trends präsentiert. In diesem Jahr präsentiert sich der Thüringer Gemeinschaftsstand zum vierten Mal auf dieser Messe. Im Mittelpunkt stehen Medizintechnik, Labor-... Auf Vietnams wichtigster Messe im Gesundheitssektor werden innovative Technologien und Produktneuheiten sowie neueste wirtschaftliche Trends präsentiert. In diesem Jahr präsentiert sich der Thüringer Gemeinschaftsstand zum vierten Mal auf dieser Messe. Im Mittelpunkt stehen Medizintechnik, Labor- und Analysetechnik, Pharmazie und Krankenhausausstattung sowie verwandte Bereiche. Eine Fachkonferenz und spezielle Touren zu Krankenhäusern und Pharmazieuntemehmen bieten Gelegenheit für Aussteller und Besucher, sich untereinander fachübergreifend auszutauschen und Netzwerkarbeit zu betreiben.

Das Prädikat „Made in Germany" sichert deutschen Unternehmen auf dem asiatischen Markt eine ausgezeichnete Ausgangsposition.

Nutzen Sie diese Möglichkeit mit wenig Aufwand und präsentieren Sie sich auf dem Gemeinschaftsstand von Thüringen International mit attraktiven Konditionen!

Zusätzlich erwartet Sie ein branchenspezifisches Rahmenprogramm. Unsere Länderexpertin in Vietnam, Frau Tam, begleitet Sie individuell bei der Marktsondierung und Anbahnung von Geschäftskontakten.

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. leichter kann ein Messeauftritt nicht sein.


Ansprechpartner

Anita Spiegler
Tel.: +49 361 5603 376
anita.spiegler@leg-thueringen.de

zur Anmeldung

]]>