zurück zum Seitenanfang

News

Aktuelle Nachrichten zum Standort Thüringen

6. Thüringer Industrie-Innovationsdialog thematisiert umweltfreundliche Fertigung und Produkte in der Industrie / Vernetzung mit innovativen Partnern aus Ostwestfalen-Lippe

Weiterlesen
US-Investor Carlisle erweitert Thüringer Standort

Der Kunststoff-Spezialist Carlisle wächst und investiert rund 50 Millionen Euro in die neue Produktionsstätte an seinem Thüringer Standort in Waltershausen. Die Erweiterung zeigt: Thüringen überzeugt auch in Krisenzeiten mit guten Standortbedingungen und einem Rundum-Service für Unternehmen.

Weiterlesen

Veranstaltung „Heizwerk digital – Digitalisierung der Rettungskette“ am Freitag, 18. Juni / Digitalpreis wird verliehen / Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich

Weiterlesen

Thüringen will zum Hightech-Standort für Quantentechnologien werden. Zu diesem Zweck fördert der Freistaat mit sechs Millionen Euro ein neues Kompetenzzentrum für Quantentechnologien. Bei einer digitalen Eröffnungsveranstaltung gab Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee heute in Erfurt...

Weiterlesen

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme - IKTS in Hermsdorf weitet seine bestehenden Kompetenzen in der Entwicklung von Transparentkeramiken deutlich aus.

Weiterlesen

Als Reaktion auf die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise hat das Thüringer Wirtschaftsministerium die Konditionen in den zentralen Investitionsförderprogrammen Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) und Thüringen-Invest deutlich verbessert.

 

Weiterlesen

Über 400 Teilnehmende beim heutigen 13. Thüringer Außenwirtschaftstag / Jahresevent fand erstmals komplett digital statt / Vielfältige Chancen zu Dialog und Austausch

Weiterlesen

Das europäische Zentrallager des Batterieproduzenten CATL wird in Zukunft auf einer Hallenfläche von 30.000 m² im Erfurter Güterverkehrszentrum betrieben.

Weiterlesen

Der Standort Thüringen in der Mitte Deutschlands überzeugte mit seiner günstigen geographischen Lage.

Weiterlesen

Wirtschaftsminister Tiefensee: „Industriegebiet für Unternehmen mit viel Platzbedarf äußerst attraktiv“

Weiterlesen
zurück zum Seitenanfang

Recherche-Datenbank

Gewerbeflächen

Ergebnisse filtern

    Unternehmen und Technologien

    Ergebnisse filtern
      Anzeigen

      Einzigartig in Thüringen - Die auf den industriellen Sektor und das verarbeitende Gewerbe ausgerichtete Unternehmens- und Technologiedatenbank der LEG umfasst über 4.500 geprüfte Profile. Hier kann man nach Unternehmen, Branchen, Produkten, Technologien, Standorten und Forschungseinrichtungen suchen, seine Kontakte erweitern sowie Kooperationspartner und Dienstleister finden. Nutzen Sie unser Local Sourcing-Angebot!

      Thüringen verfügt über 820 Gewerbestandorte, davon sind noch rd. 350 voll erschlossene Industrie- und Gewerbeflächen für alle Größenansprüche sofort verfügbar. Unsere Gewerbeflächendatenbank verschafft Ihnen einen Überblick.