zurück zum Seitenanfang

News Detailseite

18.09.2015

Minister Tiefensee besucht Thüringer Aussteller auf der IAA

Minister lobt Kooperation der Thüringer mit Partnern /Kontakte nach Sachsen und bis nach Südkorea

ERFURT _ Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat am heutigen Freitag, 18. September 2015, auf der IAA in Frankfurt den Thüringer Gemeinschaftsstand besucht.

„Ich bin begeistert, wie sich die Thüringer Zulieferindustrie auf der IAA präsentiert“, sagte der Minister, der den Besuch zu intensiven Gesprächen mit den Ausstellern aus dem Freistaat nutzte. Thüringen verfüge über leistungsfähige Unternehmen, die zum Teil Weltmarktführer in ihrer Branche sind. Es sei einmal mehr deutlich geworden, dass die Automobilindustrie eine Kernbranche der deutschen und auch der Thüringer Wirtschaft ist. Die Politik sei aber auch gefordert, gute Rahmenbedingungen für die Branche zu schaffen – etwa im Hinblick auf Klimavorgaben, Innovationsförderung oder flexible Arbeitsbedingungen. Begrüßt wurde Tiefensee von Andreas Krey, Geschäftsführer der LEG Thüringen, und Dr. Michael Militzer, Vorsitzender des Branchenclusters „automotive thüringen e.V.“ (at). Die LEG und der at sind die Organisatoren des Thüringer Gemeinschaftsstandes, der erstmals in dieser Form Thüringer Unternehmen unter dem Dach des Freistaats zusammenführt.

Minister Tiefensee zeigte sich erfreut von der Tatsache, dass der Auftritt Thüringens in enger Kooperation mit dem Freistaat Sachsen erfolgt. Das Bundesland ist Standnachbar der Thüringer. Um den Ausbau von Kontakten und die Pflege von Beziehungen ging es heute zudem beim Empfang einer Delegation des koreanischen Automotive-Clusters JEONBUK, welches das Partnernetzwerk des „automotive thüringen“ ist. Im Beisein von  Minister Tiefensee unterzeichneten Michael Militzer und sein Amtskollege Ph.D. Kwang-Heon Lee ein Memorandum of Understanding (MoU), ein Abkommen, welches die künftige Zusammenarbeit zwischen beiden Netzwerken beschreibt.

Folgende Firmen sind Aussteller auf dem Thüringer Gemeinschaftsstand:

  • ae group ag
  • CDA GmbH
  • Eichsfelder Schraubenwerk GmbH
  • GBneuhaus GmbH
  • Ha-Beck Inh. M. Hasecke e.K.
  • MITEC Automotive AG
  • SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH
  • Sedlmayer GmbH
  • TESONA GmbH & Co. KG und
  • VR Automotive Dichtungssysteme GmbH

Weitere Informationen unter: www.leg-thueringen.de/iaa

Zurück
zurück zum Seitenanfang

Recherche-Datenbank

Gewerbeflächen

Ergebnisse filtern

    Unternehmen und Technologien

    Ergebnisse filtern

      Thüringen bietet knapp 400 voll erschlossene, sofort verfügbare Industrie- und Gewerbeflächen für alle Größenansprüche. Unsere Recherchedatenbank verschafft Ihnen einen Überblick. In Kombination mit unserer über 4.000 geprüfte Profile umfassenden Unternehmens- und Technologiedatenbank sehen Sie zudem, welche Firmen an welchen Orten ansässig sind. Zusätzlich können Sie sich die Forschungseinrichtungen anzeigen lassen.