zurück zum Seitenanfang

Für jede Idee die passenden Partner

Forschung und Innovation

Thüringen verfügt über ein breites Spektrum an hervorragenden Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen. Dazu gehören neben 14 Universitäten und (Fach-)Hochschulen insbesondere 19 außeruniversitäre Einrichtungen renommierter Deutscher Wissenschaftsgemeinschaften

Hervorragendes Forschungsumfeld

Thüringen verfügt über ein breites Spektrum an hervorragenden Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen. Dazu gehören neben 14 Universitäten und (Fach-)Hochschulen insbesondere 19 außeruniversitäre Einrichtungen renommierter Deutscher Wissenschaftsgemeinschaften, wie z.B. Max-Planck-Gesellschaft, Fraunhofer-Gesellschaft , Leibniz-Gemeinschaft, Helmholtz-Gemeinschaft sowie acht wirtschaftsnahe Forschungsinstitute und Entwicklungsdienstleister mit insgesamt ca. 10.000 Wissenschaftlern. Ihre wissenschaftliche Arbeit insbesondere in den Hochtechnologien Optik/Photonik, Automotive, Maschinenbau/Metallverarbeitung, Mikrosystem- und Nanotechnik, Sensorik, ITK sowie Live Sciences orientiert sich auch speziell an den Anforderungen der kleinen und mittelständischen Unternehmen und trägt wesentlich zum hervorragenden Ruf Thüringens als Technologiestandort bei.

Weitere Informationen zu den einzelnen Thüringer Forschungseinrichtungen und welche Möglichkeiten für Forschungspartnerschaften mit Unternehmen angeboten werden, zeigt Ihnen unser Showroom Wissenschaft. Gerne stellen wir für Sie Kontakte zu relevanten Forschern in den Einrichtungen her.

Forschung hat in Thüringen Tradition

Thüringer Innovationsstrategie

Thüringen ist aktiv, um die Innovationsbedingungen im Land noch besser zu machen. So zielt die Thüringer Innovationsstrategie (RIS3 Thüringen) darauf ab, die Entwicklung von aussichtsreichen Spezialisierungsfeldern im Land zu forcieren. Zu diesen Feldern zählen:

  • Industrielle Produktion und Systeme,
  • Nachhaltige und intelligente Mobilität und Logistik,
  • Gesundes Leben und Gesundheitswirtschaft,
  • Nachhaltige Energie und Ressourcenverwendung sowie
  • Informations- und Kommunikationstechnologien, innovative und produktionsnahe Dienstleistungen als Querschnittsfeld.

Koordiniert wird die Umsetzung der Innovationsstrategie durch das Thüringer ClusterManagement (ThCM), das bei der LEG Thüringen angesiedelt ist und den Clusterausbau im Freistaat unterstützt.

zurück zum Seitenanfang

Recherche-Datenbank

Gewerbeflächen

Ergebnisse filtern

    Unternehmen und Technologien

    Ergebnisse filtern

      Thüringen bietet knapp 400 voll erschlossene, sofort verfügbare Industrie- und Gewerbeflächen für alle Größenansprüche. Unsere Recherchedatenbank verschafft Ihnen einen Überblick. In Kombination mit unserer über 4.000 geprüfte Profile umfassenden Unternehmens- und Technologiedatenbank sehen Sie zudem, welche Firmen an welchen Orten ansässig sind. Zusätzlich können Sie sich die Forschungseinrichtungen anzeigen lassen.