Leben in Thüringen

Das Leben in Thüringen ist einfach zum Wohlfühlen: reich an Lebensqualität, kulturell vielfältig, familienfreundlich und modern.

Thüringen. Wohlfühlland mit vielen Pluspunkten.

Bekannt ist Thüringen für die Original Thüringer Rostbratwurst, das UNESCO-Welterbe Wartburg, den sagenumwobenen Höhenwanderweg Rennsteig oder die Begründer der Weimarer Klassik Goethe und Schiller. Entdecken Sie noch mehr von Thüringen! Das Leben hier ist einfach zum Wohlfühlen: reich an Lebensqualität, kulturell vielfältig, familienfreundlich und modern.

Bauen & Wohnen

In Thüringen zuhause

Vom eigenen Haus im Grünen bis zur sanierten Altbauvilla in attraktiver Stadtlage reicht das Spektrum der Wohnmöglichkeiten. Dank entspannter Wohnungsmärkte fällt es vielerorts nicht schwer, in Thüringen ein passendes Domizil zu finden. Das Miet- und Immobilienpreisniveau zählt dabei zu den günstigsten innerhalb Deutschlands. Lediglich in begehrten Städten wie Erfurt, Weimar oder Jena sind Angebote rarer und die Preise höher. Besonders günstig wohnt es sich in ländlichen Regionen. An vielen Orten liegt dabei der nächste Autobahnanschluss und damit der schnelle Weg zu Zentren in und außerhalb Thüringens nicht weiter als 15 Minuten Fahrzeit entfernt.

Beruf & Familie

Beruf und Familie vereint

Thüringen ist familienfreundlich. Beruf und Familie lassen sich hier bestmöglich miteinander verbinden. Sei es durch Unternehmen, die ihre Beschäftigten mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Belegplätzen in benachbarten Kindergärten oder finanziellen Zuschüssen unterstützen. Oder sei es durch das breite Angebot an Kindertageseinrichtungen: Die Betreuungsquote von Kindern zwischen 3 und 6 Jahren liegt bei 98 Prozent!

Beruf und Familie vereint

Unser Kinderbetreuungsangebot erleichtert den Einklang von Familienleben und beruflichen Herausforderungen. Gegenwärtig bieten über 1.300 Kindertageseinrichtungen mehr als 98.000 Plätze für die Kleinen an. Die Betreuungsquote von 90 Prozent gehört zu einer der Besten Deutschlands.

Willkommen in Thüringen

Das internationale Team des Welcome Centers Thuringia unterstützt Fachkräfte aus aller Welt bei ihren ersten Schritten in Thüringen. Netzwerkorientiert arbeitet das Team als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden und Initiativen.

Natur & Freizeit

Das Eldorado für Naturfans

Ob für einen Kurzurlaub oder für immer: Mit seiner natürlichen Kulisse aus urtümlichen Wäldern, gewundenen Tälern und weitläufigen Ebenen bietet Thüringen den Rahmen für jede Menge Natur- und Freizeitspaß.

  • Raus ins Grüne:
    Wandern, Mountainbiking, Gleitschirmfliegen
  • Aktiv im Winter:
    Rodeln, Skifahren
  • Spaß für Wasserratten:
    Erlebnisbaden

Gesundheit & Erholung

Gesund sein und gesund bleiben

Gesund sein und gesund bleiben ist unser größtes Bestreben im Leben. In Thüringen gibt es ein hoch entwickeltes Gesundheitssystem und eine Umgebung, die Entspannung und Erholung garantiert.

  • Orte zum Ausspannen:
    Kneippkuren, Solebäde und Heilquellen
  • Aktiv und anders:
    Waldwellness und Baumwipfelyoga
  • Medizinische Versorgung:
    Moderne Kliniken und medizinische Einrichtungen

Kunst & Kultur

Klassik trifft inspirierende Moderne

Eine prägende Geschichte, kostbare Schätze, weltbekannte Persönlichkeiten und eine beeindruckende kulturelle Vielfalt für Jung und Alt – all das hat Thüringen zu bieten. Nicht umsonst das Land der Dichter & Denker genannt, tragen kulturelle Zeitzeugen wie die Klassikerstadt Weimar, die Wartburg oder die Erfurter Krämerbrücke dieses Prädikat weit über die Landesgrenzen hinaus.

Schlösser & Burgen

Geschichte Erleben

Thüringen ist berühmt als das Land der Burgen und Schlösser. Romanische Dorfkirchen und raumgreifende Dome, bizarre Ritterburgen und fürstliche Schlossanlagen, klassizistische Theater und Bauten prägen die Landschaft.

Wartburg bei Eisenach

Hoch über der Stadt Eisenach thront die Wartburg – Thüringens bekannteste Burg. Um 1067 von Ludwig dem Springer gegründet, war sie unter anderem Heimat für die Heilige Elisabeth von Thüringen und Zufluchtsort für Martin Luther. Getarnt als Junker Jörg übersetzte der Reformator auf der Wartburg das Neue Testament der Bibel. Heute zählt Thüringens Burgkönigin zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Kunstschätze

Der Sammel- und Kunstleidenschaft einiger Herzöge und Fürsten ist es zu verdanken, dass Thüringen auf seinen zahlreichen Burgen und Schlössern reiche Kunst-, Natur- und Kultursammlungen beherbergt. Das Herzogliche Museum in Gotha zeigt Kunstschätze von der Antike bis in die Neuzeit, darunter einer der ältesten ägyptischen Sammlungen Deutschlands.

Genuss & Gastlichkeit

Thüringer Köstlichkeiten

Thüringens kulinarische Köstlichkeiten sind in aller Munde. Gaumenfreuden erleben Genießer aber nicht allein bei Bratwurst und Thüringer Klößen. Sommers wie winters wird man in Thüringen mit einem Lächeln empfangen und eingeladen, die vielen verschiedenen Gesichter des Landes zu entdecken.

  • Markenprodukte aus Thüringen
    Köstritzer Schwarzbier, Mühlhäuser Pflaumenmus oder Born Senf
  • Traditionelle Feste
    Krämerbrückenfest in Erfurt, Rudolstädter Vogelschießen oder Zwiebelmarkt in Weimar
  • Alternativer Genuss
    Cafés mit eigens kreierten Köstlichkeiten, Bio- und Naturkostläden oder vegane Restaurants

So erreichen Sie uns

Landesentwicklungs­gesellschaft Thüringen mbH
(LEG Thüringen)

AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Adresse in Google Maps

Telefon: 0361 5603-450
Fax: 0361 5603-328
E-Mail schreiben