Bauhaus Form + Function Lab (BFFL)
an der Bauhaus-Universität Weimar

  • Telefon: 03643/58 3552
  • Internet: https://bffl.io/de/
  • Ansprechpartner: Herr Vertr.-Prof. Jason M. Reizner (Vertretungsprofessor / Laborleiter BFFL)
  • Beschäftigte: 5

Standort-Informationen

  • Standortanschrift:
    Geschwister-Scholl-Str. 7
    99423 Weimar
  • Landkreis, kreisfreie Stadt:
    Stadt Weimar

Tätigkeiten:

- Erstellung von Entwürfen für persönliche Hygienematerialien und Hilfsmittel
- Rapid Prototyping Dienstleistungen (Lasercut, 3D-Druck, CNC-Zerspanung etc.)
- Produktoptimierung und Beratung

Produkte:

- BauhausUniVisor - Monomaterial PETG Face Shield / Gesichtsvisier
Infos: https://bffl.io/

Das Gesichtsvisier (Face Shield) 'BauhausUniVisor' kann auf jedem Lasercutter - in weniger als einer Minute (!) pro Visier - und ohne zusätzliche Bauteile aus 0,5mm PET(G) Folie hergestellt werden. Individuelle Anpassungen, gemäß den Anforderungen der Nutzer, sind im Rapid Prototyping Prozess bereits ab Losgröße 1 möglich.

Im Stanzverfahren sind höhere Produktionsdurchsätze möglich.
Der Entwurf BauhausUniVisor ist unter einer OpenSource Lizenz für nichtkommerzielle Zwecke reproduzierbar. Für Andfragen zu einer kommerzielle Lizensierung und Anpassungen sprechen Sprechen sie uns gerne an.

- Rapid Prototyping weiterer Aerosolfänger für Spezialanwendungen

- Beratung und Entwurfsdienstleistungen in der Produktentwicklung und Optimierung

Weitere Informationen:

- Die Bauhaus-Universität Weimar ist eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts und staatliche Einrichtung. Sie wird durch den Präsidenten der Universität gesetzlich vertreten.

So erreichen Sie uns

Landesentwicklungs­gesellschaft Thüringen mbH
(LEG Thüringen)

AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Adresse in Google Maps

Telefon: 0361 5603-450
Fax: 0361 5603-328
E-Mail schreiben