Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"
Akad. Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena

  • Telefon: 0361/654 - 0
  • Fax: 0361/654 - 1081
  • E-Mail: kontakte@kkh-erfurt.de
  • Internet: http://www.kkh-erfurt.de
  • Gesetzlicher Vertreter: Herr Dipl.-Betriebsw. (DH) Stefan A. Rösch (Geschäftsführer)
  • Ansprechpartner: Herr Dipl.-Betriebsw. (DH) Stefan A. Rösch (Geschäftsführer)
  • Beschäftigte: 820

Standort-Informationen

  • Standortanschrift:
    Haarbergstr. 72
    99097 Erfurt
  • Landkreis, kreisfreie Stadt:
    Stadt Erfurt

Tätigkeiten:

- Betrieb des Katholischen Krankenhauses "St. Johann Nepomuk" Erfurt und des Krankenhauses "St. Elisabeth" in Lengenfeld unterm Stein, Fachklinik für Geraiatrie (http://www.kh-lengenfeld.de).

FuE-Schwerpunkte:

- Teilnahme an div. interventionellen und nicht-interventionellen Studien

Weitere Informationen:

- Das Katholische Krankenhaus "St. Johann Nepomuk" ist seit 1996 Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.
- Krankenhaus der erweiterten Grund- und Regelversorgung.
- In kirchlicher Trägerschaft, Mitglied im Caritasverband für das Bistum Erfurt.
- Jährliche Fallzahlen: rund 17.500 stationäre, rund 38.000 ambulant.
- Vorsitzender des Aufsichtsrates: Ordinariatsrat i.R. Winfried Weinrich, Ärztlicher Direktor: Dr. med. Jörg Pertschy, Pflegedienstleiter: Sebastian Hübner.

Zertifikate:

Din EN ISO 9001:2015 Zertifiziertes Darmzentrum Zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum Zertifiziertes Endoprothetikzentrum Zertifizierte Chest-Pain-Unik Anerkannte Suchthilfeeinrichtung des Freistaates Thüringen

So erreichen Sie uns

Landesentwicklungs­gesellschaft Thüringen mbH
(LEG Thüringen)

AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Adresse in Google Maps

Telefon: 0361 5603-450
Fax: 0361 5603-328
E-Mail schreiben