Königsee Implantate GmbH

Standort-Informationen

  • Standortanschrift:
    Am Sand 4
    07426 Allendorf OT Aschau
  • Landkreis, kreisfreie Stadt:
    Saalfeld-Rudolstadt

Tätigkeiten:

- Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Implantaten und Instrumenten für die Traumatologie, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Veterinärmedizin.

Produkte:

- patentierte Plattensysteme mit winkelstabiler und variabel winkelstabiler Verschraubung für alle Extremitäten
- Komplettsysteme für bestimmte Indikationen
- Produkte aus Stahl, Titan und Magnesium

Weitere Informationen:

- Königsee Implantate ist eines der führenden deutschen Medizintechnikunternehmen auf dem Gebiet der Osteosynthese. Seit 1993 entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen Implantate und Instrumente für die Traumatologie, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Veterinärmedizin.
- Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben weltweit einziger Hersteller, der gleichzeitig Titan, Stahl konventionell und Magnesium trocken verarbeiten kann.
- Weitere Kernkompetenz ist die Titan-Oberflächen-Bearbeitung der Implantate, kurz TiOB®. Diese optimiert nach Unternehmensangaben die biologische Verträglichkeit, verbessert die Beständigkeit gegen Abrieb, erhöht die mechanische Stabilität bei Dauerbelastung, erschwert das Einwachsen des Implantats und erleichtert die Metallentfernung bei winkelstabiler Verschraubung.

Zertifikate:

EG-Richtlinie 93/42/EWG; EN ISO 13485:2016

Stark am Markt - Thüringer Markt- und Technologieführer

Dieses Unternehmen ist "Stark am Markt"!

Auf www.stark-am-markt.de stellen wir leistungsstarke Unternehmen vor: Markt- und Technologieführer, die in Deutschland, Europa oder weltweit mit Ihren Produkten und Services überzeugen. Erfahren Sie mehr!

So erreichen Sie uns

Landesentwicklungs­gesellschaft Thüringen mbH
(LEG Thüringen)

AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Adresse in Google Maps

Telefon: 0361 5603-450
Fax: 0361 5603-328
E-Mail schreiben